Nina Peller

Inszenierungen
Bühne & Kostüm
Zitate

»Die Bühne ist Hollywood.«
(Süddeutsche Zeitung)

»The unnatural cruelty of children to their parents registers with forceful immediacy in this visually vibrant production. Set loose on Nina Peller’s pop-glam set (a single-story, rotating house topped by a billboard announcing »The End«), nine exciting actors from the Kammerspiele’s permanent company bring the story to contemporary life.«
(New York Times)

Person

Nina Peller studierte an der Akademie der Bildenden Künste München Bühnenbild und Kostüm. Sie ist Preisträgerin des Akademievereins. Ab 2012 arbeitete sie als Assistentin an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin. In dieser Zeit entstanden bereits eigene Arbeiten für die Volksbühne Berlin und deren Spielorte. Eine enge Zusammenarbeit verbindet sie mit den Regisseur*innen Ersan Mondtag, Stefan Pucher, Constanza Macras und Christian Weise. Mit ihnen zusammen entstehen Arbeiten u.a. für die Wiener Festwochen, das Theater Basel, das Lausitz Festival, das Schauspielhaus Hamburg, das Staatstheater Stuttgart, die Münchner Kammerspiele, das Staatstheater Kassel, das Deutsche Nationaltheater Weimar, das Maxim Gorki Theater Berlin sowie das HAU Berlin.

Nina Peller lebt in München.