Noch nicht – Desinformationsabend fĂŒr Inoffizielle Mitarbeiter

Autor*in(nen)
Theater, Regie: Hofmann & Lindholm, UA: 09.10.2009, Schauspiel Köln
Inhalt

Unsichere Zeiten. Das Prekariat wĂ€chst, die Staatsschulden nehmen zu, die Furcht vor KriminalitĂ€t und Terrorismus steigt, die SouverĂ€nitĂ€t der PrivatsphĂ€re schwindet. Anlass genug, den Begriff Sicherheit zu ĂŒberdenken und sich zur Wahrung des Besitzstandes auf Abwege zu begeben. Gemeinsam mit Komplizen machen sich Hofmann & Lindholm auf die Suche nach potentiellen Wertdepots: In NOCH NICHT werden vermeintliche Barrieren im öffentlichen Raum durchdrungen, die Blastbarkeit von OberflĂ€chen erprobt und tote BriefkĂ€sten zu neuem Leben erweckt. Die öffentliche Hand möchte geschĂŒttelt werden.

Ein Auftragswerk fĂŒr das Schauspiel Köln

Ausgezeichnet mit dem Kölner Theaterpreis 2009